Zurück zum Über Prag

Wo man im Zentrum ganz gut einen Kaffee trinken oder etwas essen kann

a person sitting at a table with a cup of coffee

Im Prager Stadtzentrum herrscht an Restaurants und sonstigen Etablissements wahrlich kein Mangel. Nicht alle aber sind auch zu empfehlen. Heute haben wir in Sachen Restaurants und Cafés 4 Tipps für euch, wo ihr ein angenehmes Ambiente, eine nette Bedienung und faire Preise erwarten könnt. Habt ihr auch ein paar Tipps für uns? Dann verratet sie uns in den Kommentaren.

Styl & Interieur

Hinauf auf den Prager Stadtberg kommt ihr entweder zu Fuß oder mit der Seilbahn (für die Seilbahn auf den Petřín gelten die Fahrkarten der Prager Verkehrsbetriebe MHD, ihr benötigt also kein Extraticket). Man kann dort oben beispielsweise das Spiegellabyrinth besuchen oder den Aussichtsturm besteigen. Am Valentinstag empfehlen wir beides zu tun.

Supertramp Coffee

In der Straße Vodičkova, neben Fotoškoda, befindet sich der Eingang zum Café Styl & Interiér. Dieses originelle Lokal im Zentrum von Prag bietet eine ganzjährige Terrasse und eine ruhige Atmosphäre direkt am Wenzelsplatz. Jazzmusik, ein Interieur wie aus dem vergangenen Jahrhundert und eine nette Bedienung – das alles werdet ihr hier finden. Dazukommen Inneneinrichtungsgegenstände, die man unter Umständen sogar erwerben kann. Neben Kaffee bekommt man hier auch etwas zu etwas, etwa einen ganz ausgezeichneten Cheesecake. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, solltet ihr vorher einen Tisch reservieren. Meistens aber habt ihr auch so einen Sitzplatz sicher.

Cafe Louvre

Zwischen den Metrostationen Národní třída und Národní divadlo (Nationaltheater) findet ihr das Café Louvre, das sehr edel daherkommt. Es stammt noch aus der Ersten Republik und hat sich sein äußeres Erscheinungsbild und seine Atmosphäre bis heute bewahren können. Es wartet übrigens mit überraschend guten Preisen auf. Und Essen kann man hier auch sehr gut. Wir empfehlen daher, vorher lieber einen Tisch zu reservieren

Restaurant Na Klárově

Wenn ihr eher auf der Kleinseite oder auf der Prager Burg unterwegs seid, empfehlen wir einen Besuch des Restaurants Na Klárov an der Metrostation Malostranská. Ein typisch tschechisches Gasthaus mit den Klassikern der böhmischen Küche und einer flinken Bedienung. Hier stillt ihr auch den größten Hunger! 

Was sagt ihr zu unseren heutigen Tipps? Und was sind eure Lieblingslokale im Prager Zentrum, wenn’s ums Essen geht?